VICTOR Kids Cup 2017

Das erste Mal nahm der BC Hünsborn am VICTOR Kids Cup 2017 in Gelsenkirchen statt. Dieses Turnier fand nur einen Steinwurf von der Veltins Arena entfernt am 07. und 08. Oktober 2017 statt. Hier trat der BC Hünsborn mit 9 Spielern in 8 Konkurrenzen an.

Im Einzel konnte sich Nicolas Arns im Jungen-Einzel Jahrgang U16 den 3. Platz und somit einen Platz auf dem Treppchen sichern. Dieser Erfolg fand sich direkt ein zweites Mal in der Familie: Jonathan Arns konnte sich ebenfalls den dritten Platz in im Jahrgang U12 sichern! Herzlichen Glückwunsch! Peter Koch musste sich im Jahrgang U15 im Viertelfinale gegen Tobias Polley vom TV Refrath geschlagen geben. Merlin Gröger, Jannis Thiesbrummel und Thea Arns  konnten sich im Einzel in ihren Altersklassen leider nicht für die K.O.-Runden qualifizieren.

Im Doppel sicherten sich Maja Reuber und Emilia Fischer in der Altersklasse U15/U17 einen Platz auf dem Podest und gingen mit einer Niederlage in 5 Spielen als 3. Platz aus dem Turnier. Super gespielt! Nicolas Arns und Nico Mennekes mussten sich in der Altersklasse U17 aufgrund eines starken Feldes leider mit Platz 5 geschlagen geben.

Und für all diejenigen, welche dieses Jahr keinen Podest-Platz ergattern konnten: Es gibt ja noch ein nächstes Jahr!


Jonathan Arns auf Platz 3 im Jahrgang U12


Maja Reuber (links) und Emilia Fischer (rechts) auf Podestplatz 3 in der Altersklasse U15/U17


Nicolas Arns auf Platz 3 im Jahrgang U16


Die Spieler vom Samstag: v.l.n.r.: Jannis  Thiesbrummel, Nicolas Arns, Thea Arns, Merlin Gröger, Peter Koch

Die Spieler vom Sonntag: v.l.n.r.: Emilia Fischer, Maja Reuber, Jonathan Arns, Nicolas Arns, Nico Mennekes

BC Hünsborn e.V. © Copyright 2018